Geburt/Taufe


Zur Geburt eines Kindes schenkt jeder gerne etwas, doch was? Nachdem die Angst vor unnützen oder doppelten Geschenken vorherrscht, gilt zu überlegen was sinnvoll ist und Eltern sowie Baby gleichermaßen erfreut. 


Geschenketipps:

  • Babyalbum bzw. Taufalbum

  • Kinderfotoalbum (braucht man im Laufe der Zeit viele; am besten mit Tieren drauf, da sie dann nicht an ein bestimmtes Alter gekoppelt sind)

  • Gutschein für das 1. Paar Schuhe (wenn es soweit ist)

  • H&M-Gutschein (dort kaufen fast alle Mütter gerne ein)

  • Windeln (die braucht man ohne Ende und gehen ganz schön ins Geld – als Windeltorte sehen sie gleich nach mehr aus…)

  • Armkettchen oder Halskette

  • Sigg Flasche klein (braucht das Baby zwar erst mit ca. 9-12 Monaten, dann aber oft)

  • Pflegeset (Nagelschere, Kamm u. Bürste, Zahnbürste u. –pasta, Pflegebad, Lotion etc.)

  • Badewannenspielsachen (Plastikbuch, Schütteimer etc.)

  • Kapuzenhandtuch, Bademantel, Waschlappen (kann man auch mehrere gebrauchen, da Alltagsbenutzung)

  • Schöne Lätzchen (es werden bis zum dritten Lebensjahr viele gebraucht)

  • Bettwäsche für kleines Bett (Kissen: 40x60, Bettbezug 80x80)

  • Spieluhr

  • Musik-Krabbel-Rolle

  • Legosteine ab 6 bzw. 9 Monate (Babylego)

  • Sparkonto einrichten mit "kleinem" Startkapital (könnte zu verschiedenen Jahresanlässen und von mehreren Schenkenden weitergeführt werden)