Selbständigkeit


Selbständigkeit verleiht den Kindern Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl. Von Zeit zu Zeit sehnt sich jedes Kind nach der Abhängigkeit des Babyalters-in der Regel, wenn die Bezugsperson beschäftigt ist und das Kind Aufmerksamkeit braucht oder wenn es unglücklich ist, aber meistens nutzen Kinder jede Chance zur Selbständigkeit. Um selbständig zu sein, muss ein Kind grundlegende Tätigkeiten der Selbstversorgung beherrschen, wie eigenständig essen, sich anziehen, auf die Toiletten gehen, sich waschen. Wichtiger ist vorallem, dass das Kind fähig ist, sich selbst für welche Aufgabe auch immer zu motivieren. Ein Kind, das dies jedoch erst nach Aufforderung tut, ist immer noch von Ihnen abhängig. Wenn Sie diese Art der Abhängigkeit aufrechterhalten, tut sich Ihr Kind schwer, falls es nicht bei Ihnen ist – denn weder Lehrer noch Freunde haben die Zeit und Lust seine Alltagstätigkeiten zu organisieren.

 

12-18 Monate

  • Euer Kind sollte alleine spielen können

  • Es sollte eine Tasse halten und allein – jedoch noch nicht ordentlich - essen können

18-24Monate

  • Das Kind sollte anfangen, sich selbst zu waschen und eine Zahnbürste zu benutzen (wahrscheinlich müsst Ihr dabei immer noch „nachbessern")

  • Es sollte schon etwas „schöner“ essen können

  • Es sollte damit anfangen, sich selbst anzuziehen, meistert dabei jedoch nur einfache Kleidungsstücke

  • Es sollte ohne ständige Hilfestellung spielen können

2-3 Jahre

  • Ab drei Jahren sollten die meisten Kinder tagsüber sauber sein und selbständig auf die Toilette gehen können (oder darum bitten, dorthin gebracht zu werden), ohne dass sie ständig daran erinnert werden müssen (außer wenn sie intensiv beschäftigt sind)

  • Es sollte einfache Kleidungsstücke sowie einen Mantel allein an- und ausziehen können, braucht jedoch noch Hilfe bei Knöpfen, Reißverschlüssen, Schnallen oder allen engen Sachen

  • Es isst manierlich, kann jedoch noch nicht mit dem Messer umgehen

  • Es sollte seine Spielsachen aufräumen und im Garten spielen können

3-4 Jahre

  • Mit 4 Jahren sollte es sich selbst waschen und die Zähne putzen, sich an- und ausziehen, ziemlich ordentlich essen, aus einem Glas trinken und Spielsachen ein- und ausräumen können

  • Unter Aufsicht sollte es eine Tätigkeit von Anfang bis Ende ausführen können

  • Es sollte Bedürfnisse und Gefühle verbal ausdrücken können

  • Sich alleine anziehen. Lockere Kleidung vereinfacht das Ganze. Jeans mit Reißverschluss, Hemden, Kleider mit Knöpfen oder Latzhosen sehen vielleicht modisch aus, sind für ungeübte, kleine Hände aber sehr frustrierend

Tipps für das "Alleine anziehen":

  • Unterhosen und -hemden mit Muster vorne

  • Socken ohne Fersen, die gut dehnbar sind

  • Pullover und Shirts ohne Knöpfe mit weitem Kragen

  • Röcke mit Gummiband 

  • Hosen ohne Reisverschluss

  • Schuhe mit Klettverschluss, anfangs Schnallen oder Schnürbänder vermeiden. Stiefel ohne Verschlüsse

  • Handschuhe – empfehlenswert: Fäustlinge

  • Strumpfhosen nicht zu knapp kaufen, gut dehnbar (z.B. H&M)